06.03.2018 15:26 Uhr: OV Einsatz #2/2018

Brand in Küche in Vörstetten

Rauchwolken, die aus einem Gebäude in der Kandelstraße drangen, haben Nachbarn in Vörstetten bemerkt. Sie alarmierten am Dienstag gegen 15.30 Uhr die Einsatzkräfte – Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei rückten aus. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell gelöscht. Dennoch entstand ein Schaden in der Küche des betroffenen Wohnhauses. Derzeit sieht es nach Polizeiangaben danach aus, als ob der Brand in der Abwesenheit der Hausbewohner durch ein elektrisches Küchengerät verursacht worden wäre. Menschen wurden keine verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

[Quelle: BZ Online v. 06.03.18]